Startseite

Die NAWIBE gUG ist Bildungsträger, der mit seinen Projekten: Wildnisschule Berlin, Wandlungsspielraum und Wildniscamp Chorin vorrangig im Bereich der Umweltbildung tätig ist. Durch die Arbeit in den Projekten der NAWIBE gUG fungiert sie als Verbindungsglied
zwischen Menschen und ihrer natürlichen Umwelt. Sie bietet aufgrund ihres qualifizierten Personals, des speziellen Ansatzes von Naturmentoring und Wildnispädagogik und ihrer mehrjährigen Erfahrung im Bereich der Umweltbildung beste Voraussetzungen, um
beispielhafte, zielgruppenorientierte Bildungsangebote zu entwickeln, anzubieten und durchzuführen.

Seit Beginn der Tätigkeit der NAWIBE gUG spielt die Sensibilisierung der Öffentlichkeit, insbesondere von Kindern und Jugendlichen für die heimische Natur eine wesentliche Rolle. Zu den durchgeführten Veranstaltungen gehören eine Vielzahl von wildnispädagogischen
Klassen- Gruppenfahrten, halb oder ganztägige Wildnistage für Kitagruppen und Schulklassen, Workshops und Ferienangebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien, sowie enge Kooperationen zu Schulen, Kitas, Jugendfreizeiteinrichtungen,
Vereinen, sowie anderen Bildungseinrichtungen in Region Brandenburg/ Berlin und angrenzenden Bundesländern. Darüber hinaus leistet die NAWIBE gUG seit mehreren Jahren
in ihren Projekten durch die kontinuierliche Ausbildung von Wildnispädagogen*innen, durch Fortbildungen in den verschiedenen Bereichen der Umweltpädagogik, einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung von Multiplikatoren in der Umweltbildung.